Gästebuch

Gästebuch

Ich freue mich auf jeden Kommentar oder Eintrag ins Gästebuch. Bitte nehmt euch die Zeit!!





29.03.12

1325 Teile Puzzle oder Kinderquilt??


Aus der Schweiz zurück möchte ich Euch wie versprochen heute den Kinderquilt zeigen, der soo viel Arbeit gemacht hat. Hier kommt er: der Quilt zur Geburt von Noah Nevin. Es sieht aus als wenn die Linien des Quiltes nicht gerade laufen, aber das kommt vom schlechten Halten des Quiltes beim Fotografieren.  Der Quilt ist 1,82m mal 1,28m groß. Ich habe vor lauter Eile (der Quilt ist erst in letzter Minute vorm Wegfahren fertig  und bei der Ankunft gleich am 1. Tag verschenkt worden) nur ein Foto machen können und die Detail Aufnahmen nun dem einen Foto entnommen. Entschuldigt bitte die schlechte Qualität.

Double Friendship Star gequiltet
Am Anfang hatte ich die 6 Panelbilder mit denen ich etwas anfangen wollte und die Überlegung, dass der Junge als Jugendlicher oder Erwachsenenr keinen Quilt mehr von mir bekommen kann, da ich vom Alter her dann wohl zu alt zum Nähen sein werde, falls ich dann noch lebe. Also sollte es einer werden den er länger haben kann. Dazu wollte ich immer schon mal einen Quilt mit gepatchtem Rand nähen, sowie gerne mal einen Quilt mit einem uni Mittelteil. Warum also nicht beides in einem Quilt vereinen?
Mittelbild mit Double Checkerboard Muster, gequiltet mit Namen + Fußspuren des jeweiligen Tieres

Also habe ich zwischen die Panelbilder ein paar Double Friendship Star Blöcke gesetzt und in die Mitte uni Blöcke. Damit die Bilder und der Stern gleich groß waren mußte ich die Panele mit 2 Streifen erst auf die gleiche Größe bringen. Als Rahmen um die Blöcke habe ich dann ein Double Checkerboard Muster gesetzt und außen herum ein Checkerboard and Logs Muster. Beides habe ich aus dem Buch: Pieced Borders von Judy Martin + Marsha Closly entnommen und auf meine Größe, die ich brauchte, abgewandelt.
Panelbild mit eingesetzten Streifen und Außenrand: Checkerboard and Logs Muster, Tiere umquiltet.

Nach dem Checkerboard and Logs Muster habe ich dann den gewickelten Rand gesetzt, den ich hier einmal gesehen habe und der mir so gut gefiel. Danach habe ich nochmal einen schmalen gelben Rand gesetzt, da mir der gewickelte Rand ganz am Quiltende nicht gefiel.


Nun zum quilten: Zunächst habe ich es lange vor mir her geschoben, aus Angst einen gelungenen Quilt zu ruinieren, da ich außer Stippeln noch nie freie Muster gequiltet habe. Schließlich habe ich alle Blöcke einmal umrandet um den Quilt zu festigen.Die Tiere habe ich mit der Maschine nachgequiltet, teilweise auch die Wiese auf der sie stehen. Die eingesetzten Streifen sind gestippelt.  Die Tiere im Unistoff sind ebenfalls mit der Maschine gequiltet, sowie die Namen und die jeweiligen Fußspuren zugefügt. Die Double Frienship stars = Sterne sind im gelb gestippelt und ins Uni Grün habe ich Bögen eingequiltet. Der Rand ist im Gelb mit einem Blütenmuster und Schleifen gequiltet. Ich finde das freie Muster quilten fürs 1. Mal gut gelungen, und ihr??Mein Fazit: Es hat mir teilweise sehr viel Spaß gemacht und ich habe daran viel dazu gelernt. Je kleiner die Teile sind und je mehr Teile es sind, je genauer muß man z.B. nähen, damit das Muster sich nicht verschiebt.

Zum Quilten der obersten Panelbilder vorbereitet Maschine mit Quilt.
 Ich finde ihn gut gelungen und hoffe das Noah Nevin viel Freude daran hat.

Und wie gefällt er euch?? Über Kommentare und Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen!


Kommentare:

steff hat gesagt…

wow, sehr schön!! Bin leider im nähen total Talentfrei, daher bewundere ich sollche Werke.

Liebe Grüße

Steffi

Das Quiltmonster hat gesagt…

Ist der schön geworden!!! Und wie viel Arbeit da drin steckt: ein Meisterwerk!!! Allein die Umrandung ist ein Hingucker und das Quilten ist Dir richtig gut gelungen!!!

Ingrid`s Nähstube hat gesagt…

Dieser Quilt ist der welle Wahnsinn
so toll und sooooooo schön
L.G.Ingrid

Milena Schlegel hat gesagt…

Der Quilt ist wunderschön! Ich bewundere Deine Geduld und das Quilten mit der Nähmaschine. Kann man da überhaupt noch nähen? Mein Respekt für diese Arbeit!

Liebe Grüsse
Milena

Sarah or Semmy hat gesagt…

A beautiful quilt. The young man should love it and cherish what you have done for him. To make a quilt with that many pieces is amazing.

Shirley hat gesagt…

A wonderful job done on the quilting. Thanks for sharing. Shirley Oklahoma, USA

Crystal Ernst hat gesagt…

I love your ribbon border. I have wanted to make one for a long time but they are very complex and I haven't taken the time. Your machine quilting also looks wonderful. I saved a copy of how you managed to "fit" it into your machine for quilting for future reference! Your English is very good. Crystal in Illinois USA @ Stashbusters

Susan hat gesagt…

What a wonderful quilt! I'm sure it will be a favored treasure in the family of the little boy. I'm amazed you managed to do that beautiful quilting on your home machine! Susan @ SeasonsBOM

desertskyquilts.livejournal.com

gardenquilter hat gesagt…

This is such a fun quilt, and beautifully made. Thank you so much for sharing this picture with us all. I think you speak English very well, while "mein Deutsch sehr schlect ist!"

Loving greetings from Littleton, Colorado, U.S.A.,

Terry in Colorado

Marge Gordon hat gesagt…

Great job, I love it!

Nana hat gesagt…

Den Quilt finde ich sehr schön und was da für ´ne Arbeit drinsteckt.

Nana (nähspule)

mascanlon hat gesagt…

What a wonderful quilt, one that is bound to be cherished and loved for many many years. I love the ribbon border and the checkerboard frames too. Thank you for sharing with us!

Halina hat gesagt…

Liebe Giulitta, das Werk ist Dir sehr sehr gut gelungen !!!
Gratuliere !!!
Die Auswahl der Borten ist toll und es hat die Arbeit wirklich gelohnt.
Ganz liebe Grüße

Ivory Spring hat gesagt…

You did a superb job, Giulitta! You ought to be so proud of yourself!!!!

morgaine hat gesagt…

Wunderschön Guiletta!
Selten habe ich Paneele so schön in Szene gesetzt gesehen! Auch wenn es viel Arbeit war, es ist kein Krabbelquilt, es ist ein Quilt fur's Leben!
Kompliment, sehr gelungen

sonnige Grüße
morgaine380